Lorazz – Bode’s Galaxy (Melodic & Progressive Techno DJ-Set)

Lorazz - Bode's Galaxy | Lizenz: CC0 / GemeinfreiHallo liebe Leute,

hier kommt – wenn auch mit ein wenig Verspätung – mein erstes Set für 2019: Bode’s Galaxy. 

Wie der Titel schon sagt, geht es wieder auf eine musikalische Reise.

Ich freue mich schon darauf, euch auch in diesem Jahr wieder neue, fantastische Tracks vorstellen zu dürfen. Ich versuche, in diesem Jahr auch mal wieder selber etwas neues zu produzieren – Aber versprechen kann ich da noch nichts.

Auf jeden Fall gibt es nun erst einmal 17 neue, coole Tracks für euch zum genießen. Natürlich wie immer bei Youtube und Hearthis 🙂

Weiterlesen…Lorazz – Bode’s Galaxy (Melodic & Progressive Techno DJ-Set)

China landet auf der Rückseite des Mondes

Chinas Mondlandung | Quelle: CNSA | Lizenz: CC0 / GemeinfreiErst einmal möchte ich euch an dieser Stelle ein frohes, erfolgreiches und gesundes neues Jahr wünschen!

Gestern hat China eine Raumsonde auf der Rückseite des Mondes gelandet, die über einen Orbiter mit der Erde kommunizieren kann und auch bereits erste Fotos gesendet hat.

Das ist ein großartiges Ereignis und ich freue mich bereits auf die Erkenntnisse, die wir dadurch gewinnen können.

Aber mal eine Frage: Geht es nur mir so? Oder glaubt ihr auch, dass die Kollegen bei der chinesischen Weltraumagentur echte Startrek-Fans sind?

Lorazz – Winter Delight 2018-2019 – Teil 2 – Dub Version

Lorazz - Winter Delight Dub WEB | Lizenz: CC0 / GemeinfreiHallo zusammen,

heute gibt es den zweiten Teil meines diesjährigen Wintermix-Specials:

Winter Delight 2018-2019 in der Dub Techno Version.

Ein entspannender Mix mit vielen, coolen, überraschenden Momenten. Ganz im Stil der kalten Jahreszeit.

Übrigens ist heute Wintersonnenwende – Die längste Nacht des Jahres steht uns bevor. Ab morgen werden die Tage also wieder länger.

Nun aber viel Spaß mit dem Set.

BigUpps!

Weiterlesen…Lorazz – Winter Delight 2018-2019 – Teil 2 – Dub Version

Lorazz – Winter Delight 2018-2019 (Liquid but neurotic Drum & Bass Mix)

Lorazz - Winter Delight 2018-2019 (Liquid but neurotic Drum & Bass Mix) | Lizenz: CC0 / GemeinfreiHi Folks,

heute gibt es den ersten von zwei Teilen meines diesjährigen Wintermixes für Euch:

Lorazz – Winter Delight 2018-2019 in der Drum & Bass Version.

Ich wünsche euch viel Spaß mit der melodischen Seite des DnB.

In der kommenden Woche am Freitag gibt es dann den zweiten Teil – Dann wird es wieder etwas technoider – Aber anders als sonst. Lasst euch überraschen 🙂

Jetzt aber wie gesagt erst einmal viel Spaß mit dem aktuellen Set. 

Lasst mich wissen, ob’s euch gefällt.

Weiterlesen…Lorazz – Winter Delight 2018-2019 (Liquid but neurotic Drum & Bass Mix)

Lorazz – Part II

Der erste Freitag des Monats bringt auch dieses Mal wieder einen ordentlichen Mix mit – Part II

Für mich ist dieser Mix etwas Besonderes, da er für die 2. Phase des Lebens und der musikalischen Entwicklung steht.

Es gibt extrem melodische, tiefe Techno-Sounds rund um Electro und Progressive.

Ein Mix bei dem man nicht nur driften kann sondern bei dem auch die Beine automatisch anfangen zu wippen – Und in dem es auch anspruchsvolle Klangerlebnisse für die Ohren gibt 🙂

Ich wünsche euch viel Spaß mit dem neuen Set und freue mich schon auf eure Meinungen dazu.

Weiterlesen…Lorazz – Part II

Vaporesso LUXE Kit mit SKRR Tank – Test und Erfahrungsbericht

Luxe Kit - Tailored BeastDass ich ein Fan von Vaporesso bin, ist spätestens nach den Tests zum Revenger Kit und dem Switcher Kit klar.

Jetzt bringt Vaporesso die nächste Generation an Produkten auf den Markt. Besonders aufgefallen ist mit dabei das LUXE Kit, welche ich als Konsequente Weiterentwicklung des Revengers-Kits sehe.

Besonders der 8ml große Tank des beigefügten, neuen SKRR Tanks hat es mir dabei angetan. Also habe ich mir das gute Stück mal besorgt und möchte meine Erfahrungen damit an dieser Stelle mit euch teilen.

Mal sehen, was es so kann, das „Tailored Beast“.

Weiterlesen…Vaporesso LUXE Kit mit SKRR Tank – Test und Erfahrungsbericht

InSight ist angekommen

Mars | Quelle: Pixabay.com | Lizenz: CC0 / GemeinfreiNach anfänglichen Problemen wie einem Vakuumleck im Seismometer hat die NASA-Sonde InSight es nun endlich geschafft:

Gestern Abend um 20:59Uhr hat die Sonde erfolgreich auf der Oberfläche des roten Planeten aufgesetzt.

Damit kann ein über lange Jahres geplantes Experiment losgehen.

Weiterlesen…InSight ist angekommen

Kommt bald die Sprit-Revolution?

Tanken | Quelle: Pixabay.com | Lizenz: CC0 / GemeinfreiDie Suche nach dem Treibstoff der Zukunft ist in vollem Gange. Doch bisher wollen die Alternativen zu klassischen, fossilen Brennstoffen irgendwie nicht so richtig „zünden“.

Elektroautos sind teuer – Die Batterien haben lange Ladezeiten und wenig Reichweite. Wasserstoff wiederum ist zu gefährlich für den Straßenverkehr. Und die Infrastruktur gibt es auch nicht.

Was tun wir also, um endlich unabhängig von fossilen Brennstoffen zu werden und die Umwelt nicht allzusehr zu belasten?

Der Durchbruch könnte Forschen aus den USA nun gelungen zu sein – Rein zufällig.

Weiterlesen…Kommt bald die Sprit-Revolution?

Black Mesa – Half-Life kommt zurück

Half Life | Von I, Dfrg.msc, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2381183Vor gut 20 Jahren erschien Half-Life – Ein wegbereitender Shooter des damals noch relativ unbekannten Studios „Valve“ (Ihr wisst schon – Die Köpfe hinter Steam)

Schon kurz danach – im Jahr 2003 – machte sich eine Modder-Gruppe unter den Namen „Crowbar Collective“ an ein Remake.

Da Valve solchen Remakes und Mods offen gegenüber steht (andere Firmen verklagen ja gerne schon mal Modder, die sich an ein Remake machen), konnte das Projekt unter dem Namen „Black Mesa“ immer weiter gedeihen.

Den Titel gibt es nun zwar schon eine ganze Weile als „Early Access“ auf Steam – Nun wurde allerdings für das Frühjahr 2019 endlich die Fertigstellung angemeldet.

Weiterlesen…Black Mesa – Half-Life kommt zurück

Von LED’s und Lichtverschmutzung

LED | Quelle: Pixabay.com | Lizenz: CC0 / GemeinfreiAls ich ungefähr im Jahr 2009 erstmals über Lichtverschmutzung berichtet habe, wusste noch kaum jemand, was das überhaupt sein soll. Damals wurde erstmals nachgewiesen, dass man durch die massive Beleuchtung der großen Städte mit immensen Problemen zu kämpfen hat, die Natur und Umwelt betreffen.

Nicht nur, dass man die Sterne nicht mehr gut erkennen kann – Insekten sterben durch die vom Licht auf sie ausgewirkte Anziehung, Tiere, die sich nachts am Mond orientieren, wie etwa Schildkröten oder viele Vogelarten werden von ihren Wegen abgebracht und noch vieles mehr.

Und natürlich verbrauchen die Städte Unmengen an Energie.

LED’s sollten die Lösung für all diese Probleme werden. Doch ganz so einfach ist es offensichtlich nun doch nicht.

Weiterlesen…Von LED’s und Lichtverschmutzung

Live! Zum Zuschauen anklicken.
Derzeit offline.