Achtung: Gaswolke über NRW [UPDATE 2]

Achtung: Gaswolke über NRW [UPDATE 2]

[UPDATE 2] Gegen 12 Uhr hat die Stadt Mülheim offiziell Entwarnung gegeben, der Wind hat sich nun gedreht und die Wolke ist unterwegs in Richtung Moers. Einwohner diese Region sollen auf die lokalen Medien achten!

[UPDATE] Die Menschen in Krefeld, Duisburg, Mülheim und sogar Essen sollen Türen und Fenster geschlossen halten. Nach ersten Messungen ist die Wolke aber nicht giftig.

Seit heute Morgen brennt eine Lagerhalle eines Düngemittelherstellers in Krefeld. Eine Wolke aus Gas breitet sich derzeit Richtung Duisburg Süd aus und zieht offensichtlich weiter ostwärts – Könnte somit auch Mülheim oder Essen erreichen.

Wer also aus der Region kommt sollte auf jeden Fall ein Ohr auf’s Radio haben – Und sobald ihr eine Sirene hört begebt Euch ins Innere von Gebäuden, schliesst Fenster und Türen.

Die Feuerwehr misst aktuell wie schädlich die Gase sind, man kann derzeit nicht einschätzen ob die Wolke gesundheitsschädlich ist oder nicht. Daher solltet ihr im Alarmfall auf jeden Fall die Sicherheitsregeln einhalten.

Selbst Fahrzeuge der Essener Feuerwehr und der ganzen Region sind inzwischen zum Unfallort aufgebrochen.

Aktuelle Infos hier:
http://www.n-tv.de/panorama/Giftwolke-zieht-nach-Duisburg-article7306226.html

http://www.n24.de/news/newsitem_8242877.html

Schreibe einen Kommentar