Alles Gute, Stefan Raab

TV Fuzz | Stockphotosforfree.com | Lizenz: GemeinfreiDie Nachricht geht aktuell herum wie ein Lauffeuer – Ende des Jahres hört Stefan Raab auf und verschwindet aus dem Fernsehen. Bereits 1998 hatte er dies angekündigt: Er wolle mit einem Alter von 50 Jahren kein Fernsehen mehr machen.

Tja, und da er nächstes Jahr seinen 50. Geburtstag feiert, löst er damit sein Versprechen wohl ein.

Bereits in den jungen Jahren habe ich auf meinem ersten, eigenen Fernseher in meinem Zimmer Stefan Raab mit „TV Total“ gesehen – Dafür bin ich extra abends immer wach geblieben.

Ich danke Stefan für die vielen Jahre toller Unterhaltung und wünsche ihm bereits jetzt alles Gute für den kommenden Lebensabschnitt.

Schreibe einen Kommentar