Anfrage: Magnetfeld Erdbeben 11.04.12

Anfrage: Magnetfeld Erdbeben 11.04.12

Aufgrund mehrerer Anfragen von Lesern:

Beim gestrigen Erdbeben (11. April 2012) im indischen Ozean spielten Erdmagnetfeld und Solaraktivität keine Rolle.

Seit Tagen haben wir nun schon eine relative Ruhephase; die Sonne zeigt zwar Sonnenflecken – Ein Hinweis auf baldige, neue Ausbrüche – aber ist derzeit an der Oberfläche ruhig.

Im entspannten Magnetfeld der Erde gibt es derzeit auch keinerlei ungewöhnliche Aktivität.

Dementsprechend war es ein ganz normales Beben ohne besondere Beeinflussung von aussen.
Die aktuelle Solaraktivität kann man übrigens auch jederzeit <HIER> überprüfen. Diese Seite wird im 10-Minuten-Rythmus aktualisiert.

Ich hoffe, Euch damit weiterhelfen zu können.

Vielen Dank für’s Lesen 🙂

Wer möchte kann übrigens auch mal auf Facebook vorbeischauen!
http://www.facebook.com/spheredrive
und
https://www.facebook.com/lorazzmusic

Gruß

Schreibe einen Kommentar