China landet auf der Rückseite des Mondes

Chinas Mondlandung | Quelle: CNSA | Lizenz: CC0 / GemeinfreiErst einmal möchte ich euch an dieser Stelle ein frohes, erfolgreiches und gesundes neues Jahr wünschen!

Gestern hat China eine Raumsonde auf der Rückseite des Mondes gelandet, die über einen Orbiter mit der Erde kommunizieren kann und auch bereits erste Fotos gesendet hat.

Das ist ein großartiges Ereignis und ich freue mich bereits auf die Erkenntnisse, die wir dadurch gewinnen können.

Aber mal eine Frage: Geht es nur mir so? Oder glaubt ihr auch, dass die Kollegen bei der chinesischen Weltraumagentur echte Startrek-Fans sind?

Schreibe einen Kommentar