Der Tank einer Saturn-Rakete von Innen

SaturnWelcher Weltraum-Fan hat sich nicht schon einmal gewünscht, in eine Saturn Rakete hinein zu schauen, zu sehen was da drin passiert und wie der Treibstoff hin und her schwappt? Und das am besten noch während des Fluges!

Was zuvor unmöglich erschien ist jetzt machbar – und zwar für jedermann.

Denn vor Kurzem sind Videoaufnahmen aufgetaucht, die von der NASA während des Starts der SA-5 Mission am 29. Januar 1964 gemacht wurden. Damit sollte seinerzeit das Verhalten des Treibstoffes im Orbit analysiert werden.

Das Beobachten der Treibstoffe sowie deren Verhalten stellte einen zentralen Anteil am Erfolg der Apollo-Missionen und aller späteren Missionen in die Umlaufbahn der Erde und darüber hinaus.

Das Video gibt es hier:

Eine weitere Kamera wurde während der Mission „AS-203“ genutzt, welche am 5. Juli 1966 gestartet ist. Hier wurde die Performance der mehrstufigen Saturn-Rakete geprüft, welche später auch im Rahmen der Apollo-Missionen für den Flug zum Mond genutzt wurde.

Schreibe einen Kommentar