E-Cigarettes: An Evidence Update (Deutsche Übersetzung)

E-Zigarette | Quelle: Pixabay.com | Lizenz: CC0 / GemeinfreiIm Jahr 2015 machten viele Berichte über das Dampfen im Netz und den sozialen Medien die Runde. Neben so einigen, völlig an den Haaren herbeigezogenen Schockberichten der üblichen Verdächtigen ist aber vor allem ein Bericht aufgefallen:
„E-Cigarettes: An Evidence Update“ oder zu Deutsch „E-Zigaretten – Eine Aktualisierung des
wissenschaftlichen Standes.“

Es handelt sich dabei um einen Bericht, welcher von Englands Gesundheitsministerium (Public Health England) in Auftrag gegeben wurde, und welcher der E-Zigarette zum Beispiel bestätigt, bis zu 95% weniger schädlich zu sein, als herkömmliche Tabakzigaretten.

Nun ist dieser Bericht zum größten Teil in wissenschaftlichem Englisch verpasst und somit oftmals nur schwer verständlich. Aus diesem Grund hat die Firma Elekcig AB eine professionelle Übersetzung der Studie in Auftrag gegeben. Somit wird der Text auch für die breite Masse verständlich und kann nun weitere Kreise ziehen.

Lest euch den Bericht unbedingt mal durch, wenn ihr Dampfer seid oder am Dampfen interessiert seid. Es lohnt sich in jedem Fall. Teilen ist unbedingt erwünscht.

LINK


Ein paar meiner Favoriten zum Dampfen. Hinweis: Das sind Affiliate-Links – Ich erhalte also eine kleine Provision. Keine Angst; Dadurch kostet es für Dich nicht mehr. 🙂

1 Gedanke zu “E-Cigarettes: An Evidence Update (Deutsche Übersetzung)

Schreibe einen Kommentar