Euro Truck Simulator 2: Update zu den neuen Scania S und R

Scania-Truck | Quelle: Pixabay.com | Lizenz: CC0 / GemeinfreiEndlich gibt es ein Update betreffend der neuen Scania Trucks im Euro Truck Simulator 2. 

Wie SCS heute auf dem Firmenblog bekannt gegeben hat, befinden sich die neuen Modelle nun in der finalen Entwicklungsphase.

Einen genauen Releasetermin will man zwar noch nicht nennen, da die neuen Trucks noch getestet werden und im Anschluss daran noch durch einen Abnahmeprozess des Herstellers laufen müssen – Jedoch geht man vom folgenden Quartal 4 – 2017 aus. 

Und, was noch besser ist: Die neuen Scania-Trucks werden kostenlos für alle Spieler zur Verfügung gestellt.

Es bleibt also spannend und man sollte in jedem Fall den SCS-Blog im Auge behalten. Ich werde euch natürlich auch hier auf der Seite mitteilen, sobald es soweit ist.

ACHTUNG: Aktuelles Update vom 20.11.2017

Ebenfalls in diesem Jahr sollen die Kartenerweiterungen „Bella Italia“ mit Italien für den Euro-Truck Simulator 2 sowie „New Mexiko“ für den American Truck Simulator erscheinen. Dabei wird es sich allerdings um bezahlte DLC handeln.

Im Blog weist SCS auch darauf hin, dass sie aktuell sehr viel mit neuen, tollen Erweiterungen für beide Spiele beschäftigt sind. Nachdem man vor Kurzem in das neue Büro umgezogen ist und viele neue Teammitglieder an Bord sind, soll der Output an neuem Content künftig in immer kürzeren Abständen erfolgen.

Ich freue mich auf jeden Fall schon. Weiter so, SCS!


Interesse? Dann bestelle doch einfach und unkompliziert über meine Affiliate-Links 🙂 – Das kostet für Dich nicht mehr, unterstützt mich aber mit einer Provision. Danke!

3 Gedanken zu “Euro Truck Simulator 2: Update zu den neuen Scania S und R

  1. Ich besitze ATS und ETS 2. ETS 2 finde ich allerdings deutlich besser. Die LKW Auswahl und die deutlich größere Karte sind hier einfach unschlagbar. Schön ist das STS immer wieder neuen Content nachschiebt.

    Allerdings wäre es mal an der Zeit etwas an der Grafik zu schrauben… aber sonst Daumen hoch!

Schreibe einen Kommentar