Magische Orte

Magische Orte

magische-orte-ausstellung-gasometer-oberhausen-sept-2012-73 Im September 2012 waren Bekki und ich in der Ausstellung „Magische Orte“ im Gasometer am centro Oberhausen. Dabei sind einige eindrucksvolle Fotos entstanden, an die ich erst jetzt denke, nachdem ich gestern meinen Rechner neu installiert und dabei Datenarchive gesichtet habe.

Die besten Bilder davon möchte ich Euch hier in einer neuen Galerie zeigen.

Viel Spaß mit „Magische Orte“.

Fabian Reichelt & Reycoux JR (Tube & Berger) – Loslassen

Fabian Reichelt & Reycoux JR (Tube & Berger) – Loslassen

Auch wenn es regnet – Das Wochenende steht vor der Tür.

Passend dazu gibt’s heute den neuen Track Of The Day für Euch!

Fabian Reichelt & Raycoux Jr – Loslassen (Tube & Berger Remix)

Viel Spaß und schönes Wochenende!

Mario and Vidis feat. Barbarossa – When Doves Cry

Mario and Vidis feat. Barbarossa – When Doves Cry

Das Wochenende steht vor der Tür – Zeit für den Track des Tages!

Dieser ist heute etwas düsterer – Aber das macht ja nichts.

Extrem feiner, partiell elektronischer Sound 🙂

When Doves Cry Mario & Vidis feat Barbarossa

Technik-Wreck – Kaputte Wirtschaft

Technik-Wreck – Kaputte Wirtschaft

ifixedit2

Es geht angeblich darum, die Produktionskosten so gering wie möglich zu halten – Deswegen müssen Bauteile genutzt werden, die ein paar Cent günstiger sind. Die Masse macht’s ja…

Es ist aber zunehmend so, dass Elektrogeräte (wie auch alles Andere auch, was derzeit so auf dem Markt ist) schon kurz nach der Garantie kaputt geht. Zufall?

Ich glaube nein! Auf http://www.murks-nein-danke.de/ zum Beispiel wurde festgestellt, dass ein bestimmter Drucker-Toner über ein kleines Rädchen verfügt, welches abwärts zählt bis 15.000 Seiten gedruckt wurden. Dann meldet der Toner, dass die Kartusche leer ist.

Hier wurde nun einfach dieses Rädchen wieder zurück gestellt – Mehrfach! Man ist nun bei ca. 70.000 Seiten – Und das Ding druckt immernoch einwandfrei.

Das Ganze nennt sich dann „Geplante Obsoleszenz„.

Dazu hier von mir nun eine Umfrage:

Glaubt ihr an die sogenannte "Geplante Obsoleszenz"?

  • Auf jeden Fall - Ist mir selber auch schon aufgefallen! (78%, 7 Votes)
  • Ja, soetwas gibt es mit Sicherheit (22%, 2 Votes)
  • Ja, aber das passiert nur wegen des Preiskampfes in der Wirtschaft (0%, 0 Votes)
  • Es wäre möglich, jedoch nur in Einzelfällen (0%, 0 Votes)
  • Nur bei absoluten Billig-Produkten (0%, 0 Votes)
  • Nein, das ist Schwachsinn! (0%, 0 Votes)

Total Voters: 9

Loading ... Loading ...

Bitte abstimmen!

Gettings – The Worst Around

Gettings – The Worst Around

Hör mal gut zu Schweinebacke…

So geht die aktuelle TV-Werbung der GettingsApp im Internet los. Das Tool für Android und Mac Smartphones verspricht hier, mittels GPS- und Internetverbindung tolle Angebote und riesige Rabatte bei den Firmen in der Nähe des Benutzers.

Ich dachte mir „Wow das ist doch eine tolle Idee“ und habe mir die App einfach mal gratis aus dem Store geholt und installiert.Das war aber auch schon alles, was einwandfrei funktioniert hat.

Es ging damit los, dass ich die App drei mal starten musste, bis das Ding dann auch mal lief. Zuvor hatte sie sich zwei mal aufgehangen und ich konnte sie nur neustarten, indem ich über den Taskmanager den Arbeitsspeicher geleert habe.

Jetzt lief das Ganze aber endlich – Nur Angebote wurden zunächst nicht gefunden. Als dann eine gefühlte Ewigkeit später die ersten Infos erschienen, verpasste mir das Tool aber nur eines – Nämlich Stirnrunzeln. Die Entfernungen zu den Locations waren nämlich alles Andere als korrekt. Gettings macht zum Beispiel aus einer Pizzaria in der Nachbarstadt (Knapp 40km Entfernung) kurzerhand mal 3km. Sehr präzise muss man schon sagen! Und so ging das Ganze dann am laufenden Band weiter.

Lustig ist auch die Art der Angebote – Es werden nämlich garnicht wie man es aus der Werbung verstehen könnte exclusive Angebote angezeigt – Sondern meistenteils nur Happy-Hours etc – Also Angebote die man auch ohne die App bekommen würde.

Das ist aber noch nicht alles! Plötzlich öffnen sich auf dem Handy Werbefenster – Und das nicht zu knapp!

Also Fazit: Keine Angebote, falsche Entfernungen und massive Belästigung durch Werbespam!
Finger weg: Absolut nicht empfehlenswert!

Das war die Info des Tages! (Getestet auf einem Samsung Galaxy SII)

RSS Feeds für WordPress Widgets öfter Abfragen

Wie kann man RSS Feeds für WordPress Widgets öfter Abfragen?

2011-11-17-15-53-49 Hallo zusammen,

wie ihr vielleicht bemerkt habt, habe ich im linken Menü ein Widget, welches neue Aktivitäten im Forum anzeigt. Nur dummerweise wird das nur einmal alle 12 Stunden aktualisiert.

Da dachte ich mir: Das ist auf jeden Fall ein Ding, was so nicht bleiben kann. Und da ich nunmal einige Leute kenne, die auch WordPress als CMS benutzen, möchte ich Euch hier einmal die Lösung, die ich im Netz dazu gefunden habe aufzeigen.

Im Prinzip ist das ganz einfach. Jedes Template hat eine eigene Datei „functions.php“. Zu finden ist diese auf Eurem Server unter „wp-content/themes/THEMENAME/“.

Dort müsst Ihr nun eine Filterfunktion eintragen, welche dem System an der Stelle dann klare Anweisungen gibt, wie es mit den auf der Seite eingebundenen RSS-Feeds bzw. dem Cache allgemein umzugehen hat:

add_filter(‚wp_feed_cache_transient_lifetime‘,create_function(‚$a‘, ‚return 600;‘));

Die Zahl hier am Ende steht für die Anzahl Sekunden nachdem der Cache das nächste Mal erneuert werden soll. In diesem Fall 600 Sekunden – Also 10 Minuten. Der Wert ist beliebig änderbar.

Das Ganze setzt Ihr am besten gleich in die 2. Zeile bzw. in die erste Zeile nach dem „<?php
Jetzt nur noch abspeichern – fertig.

Hope you’ll find it useful ;D

Zypern-Krise – Habt ihr Angst um Euer Erspartes

Zypern-Krise – Habt ihr Angst um Euer Erspartes?

europa Die größte Diskussion in den letzten Tagen… Die Zypern-Krise.

Scheinbar ist die Euro-Krise wieder zurück und diesmal scheint es um die Wurst zu gehen. Auch wenn es in letzter Minute abgeschmettert wurde – Die Idee, private Sparer an den Bankenkrisen der westlichen Welt zu beteiligen und somit eine Welle der Zwangsenteignungen einzuleiten ist nun einmal da.

Und dieser Keim könnte – wenn auch für den Moment beiseite gewischt – doch wieder aufkeimen…

Daher eröffne ich aus aktuellem Anlass die neue Kategorie „Umfragen“ und möchte hier und heute sowie in Zukunft zu aktuelen Themen eure Meinung wissen.

Das Ganze wird annonym gespeichert – Es wird lediglich ein Cookie gesetzt damit festgestellt werden kann, wer bereits abgestimmt hat und wer nicht. Diese Information wird nicht ausgewertet – Nur die reinen Zahlen! Jede Umfrage läuft exakt einen Monat.

Ich bitte also zur frohen Abstimmung!

Habt ihr Angst um Euer Erspartes?

  • Ja (88%, 7 Votes)
  • Nein (13%, 1 Votes)

Total Voters: 8

Loading ... Loading ...
Live! Zum Zuschauen anklicken.
Derzeit offline.