Rachel Claudio – The Hey Ya Flip

Foto: Oberon81, „The Mix“, CC-Lizenz (BY 2.0) http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/de/deed.de Das Bild stammt aus der kostenlosen Bilddatenbank www.piqs.deHeute gibt es mal wieder etwas für die Kategorie „Netzmusik“. Und zwar habe ich einen ziemlich coolen Track gefunden, der praktisch „on the fly“ aufgenommen wurde: Rachel Claudio – The Hey Ya Flip

Rachel Claudio ist eine junge französische Künstlerin aus Paris und ist nicht nur im elektronischen Musikbereich unterwegs. Ein aktuelles Audiotape gibt es auch zum kostenlosen Download auf ihrer Webseite: http://www.rachelclaudio.com/

Den Track „The Hey Ya Flip“ findet ihr unten im Post und dazu auch das Video, welches die Entstehung des Tracks zeigt. Außerdem gibt’s noch einmal alle Tracks aus der Netzmusik / Aus dem Netz gefischt Kategorie. Absolut sehens- und hörenswert! Viel Spaß!

Hier ist der Track:

Hier das Video zum Track:

Rachel Claudio- The Saddest 'Hey Ya' You'll Ever Hear – Rachel Claudio flips O…

Und hier gibt’s noch mal alle bisherigen Netzmusik Stücke in meiner Playlist bei Soundcloud:

Lorazz „Tracks Of The Day“ bei Youtube:

Peace!

1 Gedanke zu “Rachel Claudio – The Hey Ya Flip

Schreibe einen Kommentar