Snooker auf Eurosport – Teilweise eine absolute Frechheit

Snooker auf Eurosport – Teilweise eine absolute Frechheit

germanmasters Achtung Update am 12.05.2014: https://home.guender.net/snooker-auf-europsport-auf-dem-weg-der-besserung/

Mitten im Spiel – es steht 3:3 – wird aus „Vertragsgründen“ zu Motorsport gewechselt so heisst es… Dann kommt erstmal fein Werbung und dann WATTS?!

Geht’s noch? Und laut Sendeplan wären noch 30 Minuten Zeit gewesen…

Ich finde das ist eine Unverschämtheit und der Grund dahinter ist nur die progressive Vermarktung dieses s…. Players.
Abogebühren kassieren im Austausch für einen Videostream der BBC – Der nicht einmal kommentiert wird?

Lächerlich!

Wie wäre es denn erst einmal damit, vorher über den Sendeplan nachzudenken. Das Spiel ging flüssig durch – War nicht einmal überzogen lang.

Dann braucht ihr gar kein Spiel zu zeigen…

Verärgerte Grüße aus Essen,
Dominik

Mein Original Forenbeitrag im Eurosport-Forum

Update am 12.05.2014: https://home.guender.net/snooker-auf-europsport-auf-dem-weg-der-besserung/

 

1 Gedanke zu “Snooker auf Eurosport – Teilweise eine absolute Frechheit

Schreibe einen Kommentar