Sotschi und der Regenbogen

googlesotschiWie ja allgemein bekannt ist, beginnen heute die olympischen Winterspiele 2014 im russischen Sotschi.

Gerade zu einer Zeit, in der die Diskreminierung anders herum liebender in Russland auf einem traurigen Höhepunkt ist, schnellt Google mit einem Regenbogen Doodle hervor und folgendem Satz:

„Die Ausübung von Sport ist ein Menschenrecht. Im Sinne des olympischen Gedankens muss jeder Mensch die Möglichkeit zur Ausübung von Sport ohne Diskriminierung jeglicher Art haben. Dies erfordert gegenseitiges Verstehen im Geist von Freundschaft, Solidarität und Fairplay.“ –Olympische Charta, übersetzt von Google.
Sehr cool 🙂

Schreibe einen Kommentar