Still a better lovestory than Twilight

Vampire | Quelle: Pixabay.com | Lizenz: CC0 / GemeinfreiHeute mal was Anderes 🙂

Der Filmverlag „Lionsgate“ hat neulich offenbar verlauten lassen, dass Interesse an einer Fortsetzung der vermeintlich beendeten „Twilight“-Reihe bestehe.

Das Harry Potter Franchise beweist aktuell, dass selbst Reihen die abgeschlossen sind noch einmal neu belebt werden können. Lionsgate scheint dies als Aufhänger zu nutzen um der Authorin der Twilight-Reihe – Stephanie Mayer – eine Fortführung der Vampir-Romanze Twilight schmackhaft machen zu wollen.

Und nachdem man mit Filmen wie „Ender’s Game“ keine allzugroßen Erfolge feiern konnte (obwohl ich den Film wirklich gut fand), muss das Studio nun wieder beweisen, dass es für gute Produktionen steht. Da wird erfahrungsgemäß eine ganze Menge Geld in die Hände genommen – Ob es reicht, um eine Stephanie Mayer zu ködern bleibt allerdings noch abzuwarten. Mich würde allerdings auch nicht wundern, wenn schon in kurzer Zeit wieder Liebesgeschichten mit Vampiren von den Filmleinwänden dieser Welt tropfen.

Und ich dachte schon, wir hätten das hinter uns 🙂

Schreibe einen Kommentar