Sturmwarnung für NRW

Foto: Juliana  Coutinho, „Storm“, CC-Lizenz (BY 2.0) http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/de/deed.de Das Bild stammt aus der kostenlosen Bilddatenbank www.piqs.deDer deutsche Wetterdienst gibt aktuell eine Sturmwarnung nach der Anderen für NRW heraus. Spätestens nach dem Sturmtief „Ela“ zu Pfingsten letzten Jahres weiß man, dass man diese Warnungen durchaus ernst nehmen sollte.

Bereits gestern Abend gab es Gewitter mit Starkregen und heute gab es bereits einigen Hagelschlag. Doch das ist erst der Anfang:

Laut aktueller Meldung werden für heute, den 30.03.2015 noch Sturmböen von bis zu 80 Stundenkilometer erwartet. Der Höhepunkt wird jedoch erst heute Nacht und am morgigen Tag erreicht. Örtlich soll es dann sogar orkanartige Windgeschwindigkeiten von über 100 Stundenkilometern geben.

Also passt gut auf euch auf! Ich wünsche euch trotzdem einen guten Start in die Woche!

4 Gedanken zu “Sturmwarnung für NRW

    • Keinesfalls. Bisher hält sich das in Grenzen. Bei Ela waren alle Parks gesperrt und es hat Wochen gedauert die Straßen alle wieder frei von Bäumen und Trümmern zu kriegen. Und es wurden tausende Autos zerschmettert.

      Bisher also nur ein laues Lüftchen 🙂

Schreibe einen Kommentar