Spheredrive Music Radio – Testbetrieb

Heute gibt es eine Nachricht in eigener Sache!

Ab sofort gibt’s auf meinem YouTube-Channel „Spheredrive“ einen 24/7 Radiostream – Aktuell erst einmal im Testbetrieb.

Das „Spheredrive Music Radio“ soll der Nachfolger der Elektrobude bei laut.fm werden.

Damit bin ich freier und flexibler als es bisher bei laut.fm der Fall war und kann vor allem auch dank des eigenen Servers viel schneller Musik verwalten.

Ich lasse das Ding nun erst einmal bis August im Testbetrieb und schaue, wie der Stream so ankommt und wie das Ganze technisch so klappt. Wenn alles dabei gut geht, werde ich den alten Elektrobude-Stream bei laut.fm abschalten.

Das Ganze ist hier erreichbar:
https://www.youtube.com/c/Spheredrive/live

Kommt der Radio-Blackout?

Radio-Turm | Quelle: Pixabay.com | Lizenz: CC0 / GemeinfreiSchon am Mittwoch, den 11. April 2018 könnte es soweit sein: Dutzende Radiosender im ganzen Bundesgebiet könnten plötzlich verschwinden.

Dem MDR und NDR in Mecklenburg-Vorpommern sowie bundesweit dem Deutschlandradio sowie vielen Privatsendern wie Radio NRW, Radio FFH uvm. droht die plötzliche Funkstille über die üblichen UKW Frequenzen.

Statt dem morgendlichen Gedudel und der penetranten Radiowerbung wird es dann nur kosmisches Hintergrundrauschen zum Genießen geben.

Aber es ist nicht erhöhte Solaraktivität, die uns dieses Ereignis beschweren wird – Das Ursache ist viel banaler.

Weiterlesen…Kommt der Radio-Blackout?

Live! Zum Zuschauen anklicken.
Derzeit offline.