Verbindungsprobleme mit Samsung KIES

Verbindungsprobleme mit Samsung KIES

Besitzern eines SAMSUNG Smartphones oder Tablets ist mit Sicherheit schon das ein oder andere Mal scheinbar willkürlich eine lästige Fehlermeldung beim Anschluss des Gerätes an den Computer mit Samsungs Software KIES aufgefallen:

„Verbinden Sie das Gerät im Samsung Kies-(PC Studio)-Modus erneut. Der gegenwärtige Verbindungsmodus wird von Kies nicht unterstützt. Überprüfen Sie die USB-Einstellungen. (Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung -> USB-Debugging(x))“

Das passiert inzwischen immer wieder mal seitdem es vor kurzem ein Update für die Software gab.

Manchmal ist es auch nicht möglich, auf die SD-Karte oder den internen Speicher zuzugreifen, da die Laufwerke einfach nicht im Explorer angezeigt werden. All diese wunderbaren Dinge passieren mir zum Beispiel mit meinem Galaxy SII (GT-I 9100) immer dann, wenn ich  grade kaum Zeit habe und eigentlich nur eben kurz ein Musikstück auf das Handy kopieren möchte.

Glücklicherweise habe ich nun endlich eine Lösung für das Problem gefunden!

Ursache dafür ist aktuell ein Problem mit den Sicherheitseinstellungen des Handys. Wenn man nämlich zum Entsperren des Displays die Option „Muster“, „PIN Code“ oder „Password“ (Menü Einstellungen -> Bildschirmsperre)  auswählt, spielt KIES total verrückt.

Seit ich aber vor Verbinden mit dem Computer einfach auf die Option „Gleiten“ wechsle ist der Fehler nicht ein einziges Mal aufgetaucht.

Ist natürlich nicht im Sinne des Erfinders aber so kann man das Problem wenigstens zeitweise umgehen. Ich dachte mir, das wär‘ für den ein oder anderen von Euch interessant zu wissen – Zumal mich das selber echt genervt hat und ich kein Workaround dazu im Netz gefunden habe.^^

Übrigens:

Im November 2012 soll das Android Update 4.1 auch für das Galaxy S2 rauskommen!

Das geht zumindest aus einer Roadmap hervor, die seitens Samsung Schweden veröffentlicht wurde. Diese kann man hier einsehen:

https://www.facebook.com/samsungsverige/app_208195102528120

Es bleibt also auch weiterhin um das ehemalige Samsung-Flaggschiff spannend^^

Schreibe einen Kommentar